Bartscher 35/293-FL Induktionswok - 3500 Watt - 230 Volt flache Version - 105876

1.685,72 € *

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

( 2.006,01 € inkl. 19% MwSt. )

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

UVP: 2.479,00 €
  • BAR-105876
  • Bartscher
Bartscher Induktionswok 35/293-FL - 3500 Watt - 230 Volt flache Version - 105876... mehr

Bartscher Induktionswok 35/293-FL - 3500 Watt - 230 Volt flache Version - 105876

Angebotspreise auf Anfrage! Wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches und unverbindliches Angebot und beraten Sie gerne bezüglich des möglichen Zubehör. Einfach anfragen per E-Mail oder telefonisch unter der Nummer: 030- 692 00 152.

Gewerblicher Induktionswok - hochwertig und transportabel mit 3500 Watt. Der Profi-Wok besticht durch eine leistungsstarke Induktionsspule und einer Kochmulde in EuroKera-Glaskeramik. Er verfügt über 2 Lüfter und lässt sich über einen Knebel einfach bedienen.

  • Material: Edelstahl
  • Leistung: 3500 Watt - 20 Leistungsstufen
  • Material Kochmulde: EuroKera-Glaskeramik - Durchmesser: 293 mm
  • Abstellfläche hinter der Kochstelle: B 400 x T 250 mm
  • Intervalle Temperatureinstellung: 20°C
  • Topferkennung
  • Überhitzungsschutz - ohne Sperrtaste (Kindersicherung)
  • Kontrollleuchte: Ein/Aus - Überhitzung
  • Zum Einschalten des Gerätes drehen Sie den Drehregler im Uhrzeigersinn von der AUS-Markierung „•“ auf dem Gerät bis zur gewünschten Leistungsstufe im Bereich von 1 bis 20. Zum Ausschalten des Gerätes den Drehregler auf die AUS-Markierung „•“ drehen. Nicht auf die Topferkennung verlassen! Nach Abschalten des Gerätes laufen die Lüfter noch einige Zeit nach, um die Elektronik abzukühlen.
  • 2 Lüfter und ein Fettfilter

Technische Daten:
Material Gehäuse: Edelstahl - Material Kochmulde: EuroKera-Glaskeramik
Gesamtanschlusswert: 3,5 kW | 230 Volt | 50/60 Hz - steckerfertig
Abmessungen: B 400 x T 655 x H 160 mm
Gewicht: 10,0 kg

Wichtiger Hinweis: Der Induktionstischherd ist mit einem Fettfilter ausgestattet. Dieser befindet sich am Boden des Gerätes. Der Fettfilter soll verhindern, dass Schmutz oder Fett mit der von den Lüftern angesaugten Luft in das Gehäuse eindringt. Der Fettfilter ist leicht entnehmbar und spülmaschinengeeignet. Betreiben Sie das Gerät immer mit eingesetztem Fettfilter.

Der Fettfilter muss regelmäßig (wöchentlich) gereinigt werden. Nehmen Sie den Fettfilter zur Reinigung ab, lösen Sie dazu die Fixierschraube(n) und ziehen Sie den Fettfilter aus der Befestigung heraus. Reinigen Sie den Fettfilter mit Seifenwasser oder in der Geschirrspülmaschine. Setzen Sie nach der Reinigung den vollständig getrockneten Fettfilter wieder in das Gerät ein und befestigen Sie ihn mit der(den) Fixierschraube(n).

 

 

 

Weiterführende Links zu
Verfügbare Downloads:
Hersteller-Beschreibung
2 Jahre Vollgarantie
Zuletzt angesehen