Liebherr FK 4142 Getränkekühlschrank mit Glastür mit statischer Kühlung

665,00 € *

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

( 771,40 € inkl. 16% MwSt. )

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

UVP: 1.019,00 €
  • LIE-FK4142-20
  • Liebherr
Liebherr FK 4142 Getränkekühlschrank mit Glastür mit statischer Kühlung - Premium... mehr

Liebherr FK 4142 Getränkekühlschrank mit Glastür mit statischer Kühlung - Premium Getränkekühlschrank 

Nachfolger der FKS Kühlschränke mit 36% Energie-Einsparung gegenüber dem Vorgänger-Modell

Die Temperatur lässt sich stufenlos von +2°C bis +10°C einstellen. Die verstärkte Isolierung verbessert die Stabilität und reduziert zudem den  Energieverbrauch erheblich, bedingt durch das Kältemittel R600a. Der fugenlose Kunststoff-Innenbehälter ermöglicht eine einfache und problemlose Reinigung des Innenbehälters.
Die separat zuschaltbare Innenbeleuchtung in Verbindung mit der Isolierglastür sorgt für die perfekte Präsentation von gekühlten Getränken oder Lebensmitteln.

  • Stille Kühlung
  • Gehäusematerial Stahl weiß / Innenbehälter Kunststoff weiß
  • mit Isolierglastür
  • Automatische Abtauung und Tauwasserverdunstung
  • Temperaturanzeige außen digital
  • Mechanische Steuerung
  • 5 verstellbare Ablageflächen
  • Deckenbeleuchtung, separat schaltbar
  • Material Ablageflächen: Roste Kunststoff beschichtet
  • Belastbarkeit je Ablagefläche im Kühlteil: 45 kg
  • Ergonomischer Stangengriff mit Schloss
  • Türanschlag: rechts wechselbar

Technische Daten:
Bruttoinhalt: 388 Liter /Nutzinhalt: 366 Liter
Energieverbrauch in 24 Stunden: 1,005 kWh
Temperaturbereich Kühlteil: +2°C bis +10°C 
Gehäusematerial / Farbe: Stahl / weiß
Innenmaterial: Kunststoff weiß
Klimaklasse: SN-T (Umgebungstemperatur von +10°C bis +32°C)
Geräusch-Schallleistung: 40 dB(A)
Kühlmittel: R 600a
Abmessungen Außen: B 600 x T 610 x H 1800 mm
Abmessungen Innen: B 470 x T 440 x H 1612 mm
Anschlusswert:  230 V 1,5 A / 170 W
Bruttogewicht: 80 kg / Nettogewicht: 74 kg

Die sogenannte stille bzw. statische Kühlung hat den Vorteil, dass die Geräte weniger Strom verbrauchen und der Geräuschpegel wesentlich niedriger liegt, als bei der sogenannten Umluftkühlung. Bei Umluftkühlung wird mittels eines innenliegenden Ventilators die kalte Luft im gesamten Kühlraum verteilt. Bei sehr häufigem /stetigem Öffnen empfiehlt sich deshalb die Umluftkühlung. Hintergrund: Kalte Luft fällt nach unten und beim Öffnen der Tür dann unten heraus. Bei der stillen Kühlung ist die Kälteverteilung dann nicht optimal. Getränke, die oben stehen, werden bei häufigem Öffnen warm bzw. warme Getränke werden nicht herunter gekühlt

Weiterführende Links zu
Verfügbare Downloads:
Hersteller-Beschreibung
2 Jahre Vollgarantie - Deutscher Qualitätshersteller
Zuletzt angesehen