Verkauf & kostenlose Beratung: 030 / 692 00 152 Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Bartscher "Panini-MDI" 1GR Kontaktgrill - Elektro 230 Volt Oben gerillt, unten glatt

285,00 € *

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

( 330,60 € inkl. 16% MwSt. )

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

UVP: 355,00 €
  • BAR-A150976
  • Bartscher
Bartscher "Panini-MDI" 1GR Kontaktgrill - Elektro 230 Volt  Oben gerillt, unten glatt... mehr

Bartscher "Panini-MDI" 1GR Kontaktgrill - Elektro 230 Volt  Oben gerillt, unten glatt

Der Kontaktgrill “Panini-MDI“ mit der Grillplatte - oben gerillt, unten glatt - bietet alles, was ein guter Kontaktgrill braucht: Grillplatten mit optimaler Wärmeleitfähigkeit, eine robuste Bauweise und eine einfache sowie intuitive Knebel-Bedienung mit Digital-Anzeige, Timer und Signalton.

  • Ausführung Grillfläche: Oben gerillt, unten glatt
  • Einfache und digitale Knebel-Bedienung
  • Timer - Signalton nach Ablauf der Zeit (0 – 9:30 Minuten)
  • Temperaturbereich: 50 °C bis 300 °C
  • Temperaturregelung: elektronisch, in 1 °C-Schritten
  • Ein-/Ausschalter
  • Kontrollleuchten: Ein-/Aus, Aufheizen
  • Schutzart: IPX3
  • Fettauffangbehälter
  • Anschlag der oberen Platte nicht regulierbar
  • Lieferung inklusive Reinigungsbürste

Technische Daten:
Material Grillplatten: Gusseisen Emailliert - Oben gerillt, unten glatt
Material Gerät: Edelstahl
obere Grillplatte: B 340 x T 220 mm
untere Grillplatte: B 360 x T 285 mm
Anschlusswert: 2,2 kW | 230 Volt | 50/60 Hz
Abmessungen: B 410 x T 400 x H 200 mm
Gewicht: 18,1 kg

 

 Vor dem ersten Gebrauch bitte beachten:
1. Reinigen Sie das Gerät vor dem ersten Gebrauch nach Anweisungen im Abschnitt 6 „Reinigung“.
2. Setzen Sie die Fettauffangschale an der Vorderseite der unteren Grillplatte ein.
3. Heizen Sie das Gerät vor der ersten Verwendung ohne Grillgut in geöffnetem Zustand ca. eine Stunde bei einer Temperatureinstellung von 180 °C – 200 °C auf. Beachten Sie die Hinweise im Abschnitt „Inbetriebnahme“. Aufgrund von Fertigungsrückständen kann es zu einer Rauchentwicklung während des Aufheizens kommen. Dies stellt jedoch keine Gefahr für den Benutzer dar und weist auch nicht auf einen Defekt am Gerät hin. Dieser Rauch entsteht nicht mehr bei weiterer Benutzung des Gerätes. Sorgen Sie für eine gute Durchlüftung beim ersten Aufheizen.
4. Sprühen Sie die Grillplatten mit einem Trennfett drei- bis viermal ein.

Weiterführende Links zu
Verfügbare Downloads:
Hersteller-Beschreibung
2 Jahre Vollgarantie
Zuletzt angesehen