Bartscher MDI 1BW160-101 Waffeleisen - Brüsseler Waffel Backplatten mit Timer

346,12 € *

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

( 411,88 € inkl. 19% MwSt. )

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

UVP: 509,00 €
  • BAR-370195
  • Bartscher
Bartscher MDI 1BW160-101 Waffeleisen mit Backplatten Brüsseler Waffel mit Timer NEUES... mehr

Bartscher MDI 1BW160-101 Waffeleisen mit Backplatten Brüsseler Waffel mit Timer

NEUES MODELL - Die MDI Serie zeichnet sich durch eine robuste Bauweise aus. Die gusseisernen Backplatten mit Brüsseler-Waffelform sind emailiert und haben wegen ihrem gusseisernen Kern eine hohe Wärmeleitfähigkeit. Sie ist leistungsstark und überzeugt durch eine einfache Knebel-Bedienung mit Digital-Anzeige. Für das sichere Arbeiten auch in hektischen Zeiten verfügt das Gerät über einen Timer mit Signalton.

  • Backplatten: Gusseisen, emailliert  - Gehäuse Edelstahl
  • 1 x Brüsseler Waffel: 160 x 100 mm, Höhe 32 mm
  • Backplatte fest montiert
  • Timer: Signalton nach Ablauf der Zeit (0 - 9:30 Minuten)
  • Kontrollleuchte: Aufheizen, Ein/Aus
  • Schutzart: IPX3
  • Temperaturregelung: Elektronisch in 1°C-Stufen
  • Lieferung inklusive: 1 Reinigungsbürste

Technische Daten:
Temperaturbereich: 50°C bis 300°C
Timer (0 - 9:30 Minuten) - Signalton nach Ablauf der Zeit
Anschlusswert: 2,2 kW / 2 x 230 Volt / 50-60 Hz 
Abmessungen: B 285 x T 455 x H 250 mm
Gewicht: 23,3 kg

 

Vor dem ersten Gebrauch bitte beachten:
1. Reinigen Sie das Gerät vor dem ersten Gebrauch nach Anweisungen im Abschnitt 6 „Reinigung“.
2. Heizen Sie das Gerät vor der ersten Verwendung ohne Teig in geöffnetem Zustand ca. eine Stunde bei einer Temperatureinstellung von 180 °C – 200 °C auf. Beachten Sie die Hinweise im Abschnitt „Gerät einschalten und vorheizen“.
Aufgrund von Fertigungsrückständen kann es zu einer Rauchentwicklung während des Aufheizens kommen. Dieser Rauch stellt jedoch keine Gefahr für den Benutzer dar und entsteht nicht mehr bei der weiteren Nutzung des Gerätes. Sorgen Sie für eine gute Durchlüftung beim ersten Aufheizen.

3. Sprühen Sie die Backplatten mit einem Trennfett drei- bis viermal ein. Hierdurch schließen sich die groben Gussporen und es entsteht eine eigene Beschichtung.

Sicherheitshinweise zur Reinigung:
• Verwenden Sie keine spitzen oder metallischen Gegenstände (Messer, Gabel etc.) um das Gerät zu reinigen. Spitze Gegenstände können das Gerät beschädigen und bei Kontakt mit stromführenden Teilen zu einem Stromschlag führen.
• Verwenden Sie zum Reinigen keine Scheuermittel, lösemittelhaltigen oder ätzende Reinigungsmittel. Diese können die Oberfläche beschädigen

Hinweis zum Timer: Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet das Gerät nicht in den Standby-Modus, das Heizelement bleibt aktiviert. Der Timer hat keinen Einfluss auf die Heizfunktion.

Weiterführende Links zu
Verfügbare Downloads:
Hersteller-Beschreibung
2 Jahre Vollgarantie
Zuletzt angesehen